MissElla

Living&Lifestyle
 

Letztes Feedback

Meta





 

Mysterium Freibad... (?)

"Kiss me through the phone" ------------ Soulja Boy feat. Chris Brown

 Hey blogger

kennt ihr das? Was?                                                                  Das Mysterium Freibad.

Jetzt werden einige lachen, aber nein! Das Freibad ist nicht nur ein Ort an den man geht, wenn es warm ist und man sich abkühlen will...    (Es sieht nur so aus!!)

Das Freibad ist ein Ort mit eigenen Regeln... Wie ein Bus. Mehr dazu später.

Zum einen gibt es verschiedene Freibadbesucher und Orte wo sie sich üblicherweise niederlassen.

Als erstes die Familien. Bestehen meistens aus Vater, Mutter und Kind. Häufigster Niederlassungsort : in der Nähe des Babybeckens. Auch gibt es verschiedene Familientypen:

< p>Einmal die Frisch-Familien. Heißt frischverheiratetes Pärchen um die 20 mit Baby, meist unter 2 Jahren. Sitzen meist im Schatten ganz in der Nähe des Babybeckens und den Wickelräumen bzw. Toiletten.

Dann die "gechillten Familien". Häufig zwar auch mit Kleinkindern, aber auch mit älteren um die 14 deren Freunde keine Zeit hatten udn die keine Lust hatten alleine zuhause rumzuhocken, das jetzt aber bitter bereuen, weil sie ja so gezwungen sind, bei ihrer Familie zu liegen. Diese hauen bei der kleinsten Gelegenheit ab und suchen Bekannte Leute um sich bei denen einzuquatieren. Diese Familien liegen oft im Mittelraum zwischen Babybecken, Schwimmerbecken und Kiosk.

Natürlich gibts es noch die Alleinerziehenden, meist immer gestresste Mütter die dauernd ihren Kindern hinterherrennen aber auch froh sind, wenn sie mal eine Minute für sich sind. Sollte man auf keinen Fall ärgern!

Eine andere Partei sind die "Senioren". Nennen wir sie mal so. Nicht besonders oft anzutreffen, eher in einem Entspannungsbad, aber wenn sind sie sehr gereizt und wollen nur ihre Bahnen schwimmen und wehe sie werden gesört! Oft anzutreffen : auf Liegestühlen unterm Sonnenschirm oder gleich in der prallen Sonne.

Auch gibt es die "Hardcore Freibader", Menschen die jeden Tag im Freibad sind, selten im Wasser am immer da. So ziemlich jedes Freibad hat mindestens einen, den auch jeder kennt. Entweder immer braun oder immer rot. Vorzugsplatz : immer im Mittelpunkt.

Dann die Singles, meist Frauen manchmal Männer, oft mir durchtrainiertem körper, aalen und räckeln sich in der Sonne, auf jeden Fall die Frauen und halten Ausschau nach potentiellen Opfern. Treten allein auf und liegen in der "coolen Ecke" die immer in der Sonne ist.

 Ebenfalls vertreten "Rudelsingles" beiden Geschlechts, ähnlich wie die Singles, nur dass sie sich eher an die anderen Gruppen herantrauen und sich gegenseitig Mut zu sprechen.

Die "Tennager". (Meist vertretendste Gruppe) Auch Gruppen von drei bis zwanzig. Die rein weiblichen sind durch hohen Kreischfaktor leicht zu erkennen und, falls Geschmack, zu meiden. Natürlich gibt es auch die ruhigen, die er "normal" sind und auch mal ins Wasser gehen, was die Kreischenden wegen der sorgfältig geglätteten Haare nie tun würden. Die männlichen Vertreter sind die meiste Zeit eher ruhig und fallen durch stundenlang geplantes Springen vom Dreier oder, falls vorhanden, Fünfer auf. Die höchste Bombe gewinnt.

  Und dann sind da noch die normalos die einfach ins Freibad gehen, weils warm ist und sie sich abkühlen wollen Hoffe es war interessant für euch zu lesen GreetZ Ella

Werbung


Verliebt? - nein, neiin, neeein

"Butterfly effect" ------- läuft im Hintergrund Meine Freundin fragt mich heute ob ich in ihn verliebt bin. Ich verneine natürlich, ich meine ICH verliebt, schon wieder in IHN P? Spätestens jetzt können die, die sich für so etwas nicht interessieren aufhören zu lesen Ich meine, einmal hat er mich fallen gelassen und dass reicht mir eigentlich. Also es sollte mir reichen. Das tut es aber nicht. Ich hab mir eingeredet, dass er ein Idiot ist und alles. Aber dann lächelt er mich an und alle Vorsätze - weg, wusch Ist das bei Jungs auch so? Ein Mädchen, ob es die größte schlampe ist, lächelt ihn an und er vergisst alles? könnte man einstellen wie man für andere empfindet... wäre das leben einfacher? wahrscheinlich... aber auch langweiliger. langweilig, wenn man sein ganzes leben lang mit dem richtigen zusammen ist und glücklich ist. Ähm ja darum ging es jetzt eigentlich gar nicht. Eher im P Also falls euch meine problemchen interessieren Naja ich finds immer am interessantesten, wenn Blogger über ihr leben... bloggen:D Na P hatte mich vor ein paar wochen gefragt, ob wir uns treffen wollen und hat dann kurz vorher abgesagt. Ich hab dann erfahren, dass ich angeblich nur eine "Notlösung" für eine war, in die P schon sehr lange verliebt ist. Jetzt schreiben wir schon seit ein paar Wochen viel und reden im Jutu über alles mögliche. Und seit er mir alles mögliche erzahlt hat, was echt persönlich ist und ich hier dann doch nicht schreiben will... ich glaube ich habe mich wieder verknallt. Ist das gut oder schlecht? Er ist so nett, aber dann denke ich daran wie beschissen ich mich gefühlt habe.. Geht es anderen auch so? Bestimmt... oder Ich seh ihn Dienstag, mal gucken was dann ist. Ich freu mich scho so darauf Bis dann greetZ :* ella

Sie liebt ihn - Er = Idiot!!

"New Tomorrow" -------- A Friend in London Ich bin grad am verzweifeln!! Kennt ihr das? Eure beste Freundin verknallt sich "auf Teufel komm raus" in einen Typen der ein Mega Arschloch ist?! Und sie sieht nur die Seite an ihm, die ihr Komplimente macht, und nicht nicht "Böse" die sie nur verarschen will!? Und wenn man versucht ihr das klarzumachen, heißt es "du bist doch nur eifersüchtig" "immer kriegst du die ganzen Jungs und jetzt wenn ich einen hab, bist du natürlich direkt eingeschnappt!" Klar! Als ob ich so was nötig hätte! In so momenten könnte ich sie echt... Husthust *wüüürg* ähm ja... Und ganz schön ist das, wenn das bei gleich ZWEI Freundinnen der Fall ist! Juhu! Das wird noch lustig-.-' Generell bin ich von der einen im Mom total genervt... Ich weiß ja nicht ob das nur bei mir ist, aber alles an ihr regt mich auf! Ihr lachen, ihre bestimmende Art.... Ich mag sie ja, sie ist meine beste Freundin aber trotzdem... Mal sehen wie das weiter geht.... Ich halt euch auf dem laufenden GreetZ:* ella

Plötzlich Prinzessin... Nee lieber nicht^^

"Plötzlich Prinzessin" Das ist doch der Traum aller Mädchen Einmal Prinzessin sein... mit Krönchen, puffkleid und zwanzig Dienern. Und wenn man so Filme wie "plötzlich Prinzessin" guckt, wo sich auf Knopfdruck Schränke und Schubladen mit Kleidern und Diademen öffnen... *o* Aber man muss ja nicht in einem schloss wohnen um Prinzessin zu sein... Es reicht wenn Papi ein dickes Bankkonto hat: Schwups ist das kleine Töchterlein ein prinzesschen! Kriegt alles was es will und bla und bla Doch hat das nur Vorteile? Klar, du hast alles was du willst.. Aber richtige Freunde? schwer... NAja ist mir grad so eingefallen Denkt mal drüber nach, ihr prinzesschen da draußen GreetZ:* Ele

Der Plan (muhaha)

"Your Song" ------------------ Elli Goulding

Hey Blogger,

 hab grad meine verspätete Neujahrsphase und mache mir Pläne für dieses Jahr bzw. den Sommer.

Ihr müsst eins wissen (und viele werden jetzt abschalten) ich geh auf eine Mädchenschule (Ohh mein goooood)                                    und neiiin es ist nicht viel anders, ich hatte schon einen freund und treffe mich auch öfter mit welchen, also kein drama bidde.

Aber natürlich muss man da schon kreativer sein, um mit Jungs in Kontakt zu kommen

Deswegen ein paar Vorsätze

  • mindestens 6 Handynummern dieses Jahr noch  
  • Mit P zsm kommen
  • eine meiner besten Freundinnen die beide in den gleichen Typ (R) verliebt sind, mit ihm zsm bringen

Eigentlich gar nicht so... viel, aber da P wie gesagt auf L steht, und R möglicherweise auf mich... wird das kompliziert^^

Nun hab ich aber das Glück, dass ich mit meiner BF M sowie den Jungs, P und R, in Urlaub fahre, 10 Tage!!                                 Ist das nicht der hammer?:D das wird geil, aber richtig^^

Die Sache mit P.. da ist schon einiges passiert... also als ich ihn zum ersten Mal gesehen hab... groß, brauner Britpop, gutaussehend... genau mein typ halt                                    Dann hab ich mir das ausgeredet, weil ich ja eh keine Chance hab (der ist viel zu gutaussehend und 16usw...) und ne Woche später schreibt der mir, ob wir uns nicht mal treffen sollen. Ich auf Wolke sieben, kurz vor dem Treffen sagt der ab. Idiot                                                                                Nächstes Treffen, und das Gleiche.                                            Ich natürlich angepisst, nicht mehr mit dem geredet. Ich glaube der wollte mich im Jutu, wo wir uns immer alle treffen, nochmal fragen, aber R hat mich so zugequatscht.. naja                           Und was erfahre ich ein paar tage später? Eine aus meine Parallelklasse kommt zu mir und meint:    

  • "Du stehst auf P oder?"     
  •    ich geschockt (woher weiß die das?????)                  
  • "der aber nicht auf dich"                                      
  •   (na toll)                                                            
  • "dass soll ich dir eigentlich nicht erzählen (dann tu´s doch nicht!!) aber L (auf die P wahrscheinlich steht) hat mir gesagt, dass sie Pgesagt hat, versuchs doch mal mit der Ella!"                               
  • (Na toll!!!!)                                                                               

ist das nicht super? hab ich mir dann auch gedacht, aber dann wieder ein paar Tage später erfahren, dass das alles gar nicht stimmt und die aus meiner Parallelklasse selber auf P steht und deshalb den ganzen Mist gequatscht hat...

 Najaa und jetzt geht das ganze weiter und ich guck mal was sich so entwickelt

 Das wäre jetzt ein Text den ich auch so in mein Tagebuch (jaa ich schreibe Tagebuch, inzwischen sind´s um die 200 Seiten^^) schreiben würde... ich glaub ich betrachte das hier mal als mein internet tagebuch                                                                 

nochmal als info:

alle Namen bzw Namenskürzel sind geändert, falls sich jemand angesprochen fühlt ich meine garantiert jemand anderen!

  

So das wars jetzt für heute, ich guck jetzt noch ein

bisschen Mario Barth live:D

Schönes wochenende euch noch... GreetZ 

Ella:*

                         image

Sommeroutfit

"Que me quiten lo Bailao" ———— Lucia Perez

Hey Blogger,

Wo ich grad dieses Lied höre und an den Sommer denke, überleg ich mir was man im Sommer so anziehen kann...

(um ehrlich zu sein, denk ich schon seit gestern drüber nach und wollte nur ein interessanteres Intro schreibenxD)

In diesem Sommer kommen ja wieder die knallfarben, orange, türkis usw. Leomuster? Sind nicht mehr, außer auf einem Bikinioberteil.^^

Und auf Fingernägeln! Ich habe vor ein paar Monaten den sogenannten "crackling Lack" von P2 bei dm entdeckt. Einfach geil:D Zur Erklärung: zuerst kommt ein farbiger unterlack auf die Nägel, dann der crackling Lack drüber, der sich nach ein paar sekunden zusammenzieht und ein tolles Muster bildet. Ich glaube ich sollte mal einen Eintrag speziell über Nagellacke machen^^

Naja auf jeden Fall, ist Jeans wieder ganz groß! hotpans, natürlich, und wer stilmäßig ganz oben mitschwimmen will, trägt diese mit Hosenträgern, entweder normal über der schulter getragen oder lässig runterhängend. Dazu ballerinas oder chucks und ein printshirt, vorzugsweise mit Comicfiguren, wem "helloKitty" zu niedlich ist (mir übrigens auch) Dünne Armreife am arm gehen immer

Ein schickeres und trotzdem lockeres Outfit gibt's natürlich auch: Eine weite Bluse mit U-Ausschnitt und engem Bund, darunter eine enge 3/4 Jeans in schwarz oder eine Leggins, aber nur, wer es sich leisten kann. (das müsst ihr selber wissen) Eins lange Kette mit tropfenförmigem Anhänger und Sandalen (auf dem Bild : gesehen bei NewYorker)

Zu den Frisuren: der Dutt ist out, zumindest der festgesteckte, locker geht noch ansonsten hoher Pferdeschwanz. Auch ganz modern: seitlicher Zopf, offen oder geflochten. Wer's kann, kann auch auf der einen Seite anfangen zu flechten und dann um den Kopf herum in einem Zopf auslaufen. Für kürzere Haare (eigene erfahrungen): Einfacher Zopf oder Locken.

Hier mal die Outfitsimage

 Ach und wr noch eine Tasche dabei braucht, die sogennanten "Arschtaschen" sind wieder bzw. immer noch in

(Ähm wem das bild im hintergrund aufgefallen ist, das lag drunter und deswegen sieht man das durch, sorry)

Hat euch der Blog gefallen? Wenn ja, freut es mich, mir hat's spass gemacht

Bis dann GreetZ:*

Ella

ESC - what the hell?!

"With Love Baby" ———— witloof bay Hey Blogger, Und dann mal ein Eintrag zum allseitsbeliebten Thema ESC aus meiner Sicht. das war dieses Jahr ja mal DAS fernsehevent.. Naja in diesel fünf Monatejahr bist jetzt. Und die Gewinner waren, falls es jemand noch nicht mitgekriegt hat, azerbaidschan mit ihrer herzzerreißenden liebesschnulze "Running scared" Ist hier irgendjemand, der es gut findet, dass die gewonnen haben? Jetzt mal ehrlich?! Okay ich bin hier objektive Beobachterin, mein absoluter Favorit ist vorletzter geworden und mein 2.favourit ist gar nicht erst ins Finale gekommen. Nichts was besonders für meine Beurteilungen der Sieger steht.xD Von wem ich spreche? Ja einmal getter jaani mit dem Song "Rockefeller Street" für Estland und die Belgier witloof bay mit ihrem Lied "with Love Baby" Hört euch das unbedingt mal an! Nach ner weile kriegt ihr das echt nicht mehr aus dem Kopf! Ein derartiger Ohrwurm... Und, falls es jemanden iteressiert, der beatboxer bei dem Belgiern ist Vizeweltmeister^^ ich steh ja eh so auf beatboxen, das ist einfach geil^^ okay sorry ich weiche vom Thema ab... Diese ganze ESC Sache... Meine Eltern haben erzählt, dass bis vor ein paar Jahren (um genau zu sein bis zum letzten Jahr) der ESC schon fast abgesetzt worden ist! Niemand hat das mehr geguckt und kein Musiker wollte mitmachen, weil denen das alles zu peinlich war! Wenn man sich das jetzt vorstellt, wo extra ein Fußballstadion dafür umgebaut worden ist.^^ Und, ich weiß ja nicht ob ihr's bemerkt habt (obwohl das eigentlich kaum NICHT zu bemerken war: Nachbarschaftsloyalität vom allerfeinsten. Sonst bekriegen sich die ganzen Nachbarländer und alles und wenn's um so was geht, schieben sich die ganzen Länder gegenseitig die Punkte in den Ar*** Sorry wenn ich so Wörter verwende, aber der ganze kram regt mich auf^^ Wir konnten, bzw. Mein Vater konnte, weil der ein Erdkunde Ass ist, konnte alle punkteverteilungen schon vorher sagen, weil es immer die Länder waren, die drumherum lagen. Was ein Wunder?^^ und vor allem konnte man das schön in östliche und westliche aufteilen... Najaa muss man sich dann wundern, dass Russland und so was immer ganz oben ist?^^ Sicher werden sich jetzt welche wundern "omg sie hat nich gar nicht die Lena Sache angesprochen?!" Genau, und das habe ich auch nicht vor! Ich find Lena klasse und egal was ich schreibe, es werden sich ka doch wieder alle die das lesen (seit gestern immerhin 90views^^) drüber beschweren. Also schreib ich einfach nur: Alle die nicht selber beim ESC mitgemacht und gewonnen haben, sollen einfach die Klappe halten und es besser machen! So das war's von mir zum Thema Bis dann GreetZ:* ella